SPECIALS!

SPECIALS!
DAUER
ca. 4 Stunden
LEISTUNGEN
Zubereitung der Speisen,inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe.
Termine
30
JANUAR
SO 10 UHR

Brat- & Weißwurst Seminar

Unser Brat- & Weißwurst Seminar beginnt um 10.00 Uhr! Denn die bekannteste Münchner Spezialität  wird traditionell vor 12:00 Uhr gegessen. In unserem neuen Kochkurs (Weißwurst Seminar) geht’s um die Wurst. Diesmal widmen wir uns zwei Klassikern aus der bayerischen beziehungsweise fränkischen Küche: der Weißwurst und der (Nürnberger) Bratwurst. Und da die Weißwurst traditionell vor dem Mittagsläuten gegessen wird, treffen wir uns zu unserem Bratwurst & Weißwurst Seminar bereits um 10.00 Uhr. In kleiner Runde lernen Sie alle notwendigen Schritte zur Herstellung der eigenen Weiß- oder Bratwurst und erfahren das Geschmacksgeheimnis der regionalen Spezialitäten aus feinstem Kalb- und Schweinefleisch. Gemeinsam wird gewurstet – ganz ohne Zusatzstoffe, dafür mit frischen Kräutern. Und da zu Weißwürsten niemals die Brezn fehlen darf, kneten und formen wir nebenbei den Laugenteig und backen auch schon die Weckla für die Bratwürste. Natürlich werden auch die dazugehörigen Senfsorten – süß und mittelscharf – selbstgemacht und dürfen nach dem Kurs mit nach Hause genommen werden. Noch vor 12.00 Uhr kommen die Weißwürste aus dem Kochtopf und werden anschließend mit Brezn, süßem Senf und einem kühlen Weißbier verzehrt. Nach dem Weißwurstfrühstück kümmern wir uns dann um die Bratwürste. Und die schmecken frisch vom Grill am besten…

Erfahren Sie in unserem Weißwurst Seminar bzw. Bratwurst Seminar das Geheimnis der beiden Würste – aus feinstem Kalb- & Schweinefleisch!

  • Wursten Sie mit uns sowohl Weißwurst als auch Bratwurst, ganz ohne Zusatzstoffe – dafür mit frischen Kräutern!
  • Nebenbei kneten und formen wir knusprige Brez´n und backen die Weckla.
  • Selbstverständlich ist auch der süße und mittelscharfe Senf hausgemacht und darf anschließend mit Heim genommen werden.
Schließlich darf zu Weißwürsten niemals die Brez´n und der süße Senf fehlen. Alles zusammen genießen wir mit einem kühlen Weißbier vor 12.00 Uhr und lassen es uns beim Weißwurst Seminar gut gehen. Leistungen & Dauer Zubereitung der Würste, Senf, Brezen und Brötchen (Weckla) inkl. Wasser, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer cirka 4 Stunden Doch lieber nur Kochen? Hier geht's zu den Kochkursen.
Freie Plätze sind verfügbar
2 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
02
FEBRUAR
MI 19 UHR

Venezianischer Kochkurs

Die Schätze Venedigs – unser neuer venezianischer Kochkurs! Venedig hat nicht nur Kultur und Architektur zu bieten, viel mehr gibt es regionale und vor allem schmackhaft Delikatessen. Am bekanntesten sind wohl die Cicchetti. Dies sind kleine Häppchen, meist belegt mit Bacalao, Wurst oder Käse. Cicchetti werden in den „Bacari“, die traditionellen Weinbars von Venedig, verkauft. Ab elf Uhr vormittags trinkt beinahe jeder Venezianer sein erstes Gläschen Wein, seine Ombra. Uns was darf dabei nicht fehlen? Die berühmten venezianischen Cicchetti. Hiermit soll unser venezianischer Kochkurs beginnen. Weitere typische venezianische Restaurant sind die sogenannten Rosticceria (Frittenbuden), diese sind vor allem bei den Einheimischen beliebt. Hier gibt es alles möglich von Antipasti über kleine Pastagerichte bis hin zu frittierten Oliven, Tramezzini und Crocchette. Auch hier werden wir die leckersten Speisen zubereiten. Eine weiteres Highlight ist das Risotto. Bei uns meistens nicht sonderlich begehrt, da dieser Reisbrei oder manchmal auch Reissuppe das Wort Risotto nicht verdient hat. Wer einmal das Meeresfrüchte-Risotto in der Trattoria da Romano auf der kleinen Insel Burano probiert hat, wird mir den oberen Satz bestätigen. Kurz um - dieses Risotto ist echt genial und kein venezianischer Kochkurs ohne dieses Risotto! Selbstredend werden wir es mit frischen Meeresfrüchten kochen. Leistungen & Dauer Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
0 FREIE PLÄTZE
AUSGEBUCHT
09
FEBRUAR
MI 19 UHR

Österreichischer Kochkurs

Küchenklassiker der österreichischen Küche! Die klassische österreichische Küche bietet viele regionale Spezialitäten. Die wohl bekanntesten sind das original Wiener Schnitzel (selbstverständlich nicht aus Schweine- oder "noch schlimmer" Putenfleisch!) und der Kaiserschmarrn mit Apfelkompott. Einen weiteren großen Einfluss auf die Kochtradition hatte die k. u. k. Monarchie Österreich-Ungarn. Hierdurch entstand das allseits beliebte Gulasch. Man könnte hier noch endlos weiterschreiben, doch wir sollten uns lieber auf das Kochen besinnen.... Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie mit uns die Klassiker Österreichs! Leistungen & Dauer: Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
8 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
17
FEBRUAR
DO 19 UHR

Österreichischer Kochkurs

Küchenklassiker der österreichischen Küche 2! In unserem zweiten österreichischen Kochkurs geht es um weitere klassische Gerichte aus Österreich. Die östereichische Küche bietet viele regionale Spezialitäten. Das wohl bekannteste ist das klassische original Wiener Schnitzel (kochen wir im ersten Teil!). In diesem Kochkurs kochen wir weitere Klassiker aus Österreich wie z.B. Wiener Kalbsrahmgulasch, Spiantknödel mit Schottenkäse und mit Marillen gefüllte Buchteln! Man könnte hier noch endlos weiterschreiben, doch wir sollten uns lieber auf das Kochen besinnen.... Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie mit uns die Klassiker Österreichs! Leistungen & Dauer: Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
10 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
20
FEBRUAR
SO 11 UHR
Auf dem Weg zur perfekten Food-Fotografie... ein Food-Fotografie Workshop der besonderen Art! Es geht dabei vor allem um das richtige Licht! (ja, Licht ist nicht gleich Licht!)... 😀 Und, um welche Kameraeinstellung und welches Objektiv verwende ich? In welchem Winkel fotografiere ich? Zusätzlich wird auch noch gekocht, wir brauchen ja etwas was wir hinterher fotografieren können. So kommt im Food-Fotografie Workshop auch viel Interessantes über Lebensmittel ins Spiel, z. B. welche Lebensmittel kaufe ich zu welcher Jahreszeit usw... Schließlich müssen wir unser "Gekochtes" auch noch stylen. Das Styling: damit ist das Umherschieben, Ausprobieren und immer wieder noch eine Kleinigkeit dazu geben gemeint. Oder doch nicht? Denn jedes Foodfoto ist anders! Ja, das Styling ist fast das wichtigste für die Food-Fotografie! Fragen über Fragen, schaffen wir das überhaupt in der kurzen Zeit? Ja, schaffen wir! Und damit nicht genug!

Anhand von 3-4 Gerichten sprechen wir über die Theorie und setzen diese gleich in die Praxis um. Dabei achten wir auf verschieden Dinge wie:
  • Welcher Untergrund eignet sich am Besten für die Food-Fotografie? (Holz, Schiefer, Porzellan oder doch Oma´s Tischdecke)
  • Welche Accessoires setze ich ein?
  • Welches Licht ist das beste für die Food-Fotografie?
  • Das Foodstyling ist eines der wichtigsten Dinge, hierfür werden wir die meiste Zeit beanspruchen.
  • Die Palette ist groß und die richtige Wahl entscheidend für das fertige Bild.
Wir bereiten die Speise/n ohne jegliche künstliche Zusätze zu! Außerdem gibt es Tipps zum Umgang mit Lebensmitteln in Bezug auf die Fotografie. Also alles keine Hexerei und keine ungenießbaren Zusätze! Man kann die Gerichte danach noch genüsslich verzehren. Und das tun wir auch! Weitere Informationen findest Du hier: Leistungen & Dauer: inkl. Wasser, Softdrinks und die Zubereitung der Speisen. Dauer cirka 5-6 Stunden. Doch lieber nur Kochen? Hier geht's zu den Kochkursen.
Freie Plätze sind verfügbar
2 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
25
FEBRUAR
FR 19 UHR

Kochkurs – Kulinarisch um die Welt

Wenn verschiedene Kulturen aufeinander treffen, kann so einiges passieren. In unserem "Kulinarisch um die Welt" Kochkurs entsteht ein Menü mit kreativen Rezepten, die das Beste aus mehreren Ländern auf dem Teller vereinen. Die vielfältigen Geschmackserlebnisse fügen sich zu einem harmonischen Ganzen und bescheren so einen wahrhaft grenzenlosen Genuss. Leistungen & Dauer: Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer cirka 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
8 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
09
MäRZ
MI 19 UHR

Venezianischer Kochkurs

Die Schätze Venedigs... unser neuer venezianischer Kochkurs! Venedig hat nicht nur Kultur und Architektur zu bieten, viel mehr gibt es regionale und vor allem schmackhaft Delikatessen.

Am bekanntesten sind wohl die Cicchetti. Dies sind kleine Häppchen, meist belegt mit Bacalao, Wurst oder Käse. Cicchetti werden in den „Bacari“, die traditionellen Weinbars von Venedig, verkauft. Ab elf Uhr vormittags trinkt beinahe jeder Venezianer sein erstes Gläschen Wein, seine Ombra. Uns was darf dabei nicht fehlen? Die berühmten venezianischen Cicchetti. Hiermit soll unser venezianischer Kochkurs beginnen. Weitere typische venezianische Restaurant sind die sogenannten Rosticceria (Frittenbuden), diese sind vor allem bei den Einheimischen beliebt. Hier gibt es alles möglich von Antipasti über kleine Pastagerichte bis hin zu frittierten Oliven, Tramezzini und Crocchette. Auch hier werden wir die leckersten Speisen zubereiten. Eine weiteres Highlight ist das Risotto. Bei uns meistens nicht sonderlich begehrt, da dieser Reisbrei oder manchmal auch Reissuppe das Wort Risotto nicht verdient hat. Wer einmal das Meeresfrüchte-Risotto in der Trattoria da Romano auf der kleinen Insel Burano probiert hat, wird mir den oberen Satz bestätigen. Kurz um - dieses Risotto ist echt genial und kein venezianischer Kochkurs ohne dieses Risotto! Selbstredend werden wir es mit frischen Meeresfrüchten kochen. Leistungen & Dauer Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
0 FREIE PLÄTZE
AUSGEBUCHT
10
MäRZ
DO 19 UHR

Venezianischer Kochkurs

Die Schätze Venedigs... unser neuer venezianischer Kochkurs! Venedig hat nicht nur Kultur und Architektur zu bieten, viel mehr gibt es regionale und vor allem schmackhaft Delikatessen.

Am bekanntesten sind wohl die Cicchetti. Dies sind kleine Häppchen, meist belegt mit Bacalao, Wurst oder Käse. Cicchetti werden in den „Bacari“, die traditionellen Weinbars von Venedig, verkauft. Ab elf Uhr vormittags trinkt beinahe jeder Venezianer sein erstes Gläschen Wein, seine Ombra. Uns was darf dabei nicht fehlen? Die berühmten venezianischen Cicchetti. Hiermit soll unser venezianischer Kochkurs beginnen. Weitere typische venezianische Restaurant sind die sogenannten Rosticceria (Frittenbuden), diese sind vor allem bei den Einheimischen beliebt. Hier gibt es alles möglich von Antipasti über kleine Pastagerichte bis hin zu frittierten Oliven, Tramezzini und Crocchette. Auch hier werden wir die leckersten Speisen zubereiten. Eine weiteres Highlight ist das Risotto. Bei uns meistens nicht sonderlich begehrt, da dieser Reisbrei oder manchmal auch Reissuppe das Wort Risotto nicht verdient hat. Wer einmal das Meeresfrüchte-Risotto in der Trattoria da Romano auf der kleinen Insel Burano probiert hat, wird mir den oberen Satz bestätigen. Kurz um - dieses Risotto ist echt genial und kein venezianischer Kochkurs ohne dieses Risotto! Selbstredend werden wir es mit frischen Meeresfrüchten kochen. Leistungen & Dauer Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
0 FREIE PLÄTZE
AUSGEBUCHT
12
MäRZ
SA 18 UHR

Steak Kochkurs

„Das perfekte Steak“ beginnt mit der Fleischqualität, so hieß der Titel von unserem ersten Steak-Kochkurs. Doch was meinen wir damit? Konkret: beim Einkauf!  Aber welches Fleisch kaufe ich am besten ein? Muss es immer Filet oder Roastbeef sein? Diesen Fragen gehen wir in unserem „Steak Kochkurs "KOBE, WAGYU & US BEEF" ausführlicher nach und treiben es mit edelstem Fleisch auf die Spitze! Bei unserem Steak-Kochkurs geht es vor allem um Fleischteile, die in Deutschland weniger bekannt sind, denn ein Rind besteht eben nicht nur aus Filet und Roastbeef. Weitläufig sind die von uns verwendeten Rindfleischarten unter dem Begriff  "From nose to tail" bekannt. Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig, deshalb verwenden wir immer wieder genau diese Stücke bei unseren Kochevents und Kochkursen. Haben Sie schon einmal einen Tafelspitz oder ein Schulterscherzel als Steak gegessen? Und das waren nur wenige Beispiele. Diese Premiumstücke sind mindestens genauso zart wie ein Filetsteak, aber um Längen aromatischer. Diese außergewöhnlichen Steaks werden wir in diesem Steak-Kochkurs genauer unter Lupe nehmen, bzw. in die Pfanne legen. Meistens verköstigen wir 10+ verschiedene Cuts in einem Kurs! Glauben Sie mir, Sie werden erstaunt sein, was ein Rind noch alles zu bieten hat. Um dieses schmackhafte Fleisch als perfektes Steak genießen zu können, kommt es noch mehr auf die Aufzucht, Fütterung und Gene der Tiere an, doch davon mehr im Kurs. Interessiert? Dann ist unser Steak-Kochkurs "From nose to tail" der Richtige für Sie! Erfahren Sie bei uns:
  • Wann und wie salze ich das Steak am besten?
  • Was sind die Unterschiede zwischen amerikanischem, argentinischem, deutschem und irischem Fleisch?
  • Welches Steak bereite ich im Ofen, welches in der Pfanne zu?
Leistungen & Dauer: Zubereitung der Steaks (meistens 10+ verschiedene Cuts), inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer cirka 3,5-4 Stunden.
Freie Plätze sind verfügbar
12 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
16
MäRZ
MI 19 UHR

Österreichischer Kochkurs

Küchenklassiker der österreichischen Küche 3 Die Wiener Küche bietet viele regionale Spezialitäten. Das wohl bekannteste ist das klassische original Wiener Schnitzel (kochen wir im ersten Teil!). In unserem dritten österreichischen Kochkurs geht es um weitere klassische Gerichte aus Österreich. Dieses mal kochen wir ausschließlich Wiener Klassiker, welche (fast) nur noch in traditionellen Gaststätten im Wiener Wald serviert werden! Freuen Sie sich auf grandiose Wiener Spezialitäten, wie man sie nur selten bekommt! Kochen Sie mit uns: Leberschnittensuppe, Tafelspitz mit Semmelkren und Palatschinken mit Powidl, Mohn und Schlagobers! Man könnte hier noch endlos weiterschreiben, doch wir sollten uns lieber auf das Kochen besinnen.... Lassen Sie sich überraschen was sonnst noch so gibt und genießen Sie mit uns die Klassiker Wien´s! Leistungen & Dauer: Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
12 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
20
MäRZ
SO 11 UHR

Brotbackkurs Bauernbrot & Baguette

Brotbackkurs – Wir backen unser eigenes fränkisches Bauernbrot & Baguette!

Ein Backkurs für alle, die noch nie ein Brot gebacken haben oder immer wieder Probleme mit der Teigführung haben! In unserem Brotbackkurs geht es gleich ans eingemachte. Wir backen ein original fränkisches Bauernbrot (reines BIO-Roggenbrot) – aus rein natürlichen Zutaten, mit viel Geschmack und sehr guter Frischhaltung! Unser Bauernbrot hält locker eine Woche "durch"! Die Geh- und Ruhephasen, die unser Sauerteig zum gehen braucht, überbrücken wir im Brotbackkurs, mit einem herrlich süßlich duftenden Baguette. Eine schnelle Baguettevariante – wenn es mal schnell gehen muss – backen wir in unseren Brotbackkurs auch! Außerdem bereiten wir einige Brotaustriche zu – den unser Brot ist super, aber mit den passenden Beilgagen ist es noch besser! Brotbackkurs Inhalte:
  • Wir besprechen welche Mehle sich eignen und wo man sie beziehen kann.
  • Wie ziehe ich eine Sauerteig und wie "füttere" ich ihn.
  • Welches Equipment wird benötigt.
  • Erklärung von Grundtechniken und Grundbegriffe.
  • Vermittlung von handwerklichen Fertigkeiten, jeder muss Handanlegen und Kneten und Wirken etc.

Im Anschluß Vespern wir zusammen und was übrig bleibt darf eingepackt werden!

Leistungen & Dauer:

Zutaten für Ihr eigenes Brot, Sauerteigansatz für Zuhause, inkl. Wasser, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 6-8 Stunden! Maximal 8 Teilnehmer/innen  
Freie Plätze sind verfügbar
0 FREIE PLÄTZE
AUSGEBUCHT
26
MäRZ
SA 16 UHR

Online-Kochkurs zum richtigen Umgang mit dem Kochmesser!

Um 16.00 Uhr streamen wir Live aus der Akademie der kochenden Künste via Microsoft Teams™. Du hast keine Lust auf Tränen beim Zwiebelschneiden? Möchtest du wissen, welches Messer sich für welchen Zweck am besten eignet und wie du es richtig handhabst? In diesem interaktiven Online-Kochkurs zeigt dir Ralf Mackert Schritt-für-Schritt die richtige Messerhaltung und verschiedene Schneidetechniken, mit denen du schnell, akkurat und ohne großen Kraftaufwand Obst und Gemüse zerkleinerst, Fleisch parierst oder Kräuter hackst. Über die Konferenz-App (Microsoft Teams™) hast du die Möglichkeit Fragen zu stellen und dich live coachen zu lassen. Und dann heißt es üben, üben, üben… Anschließend kochen wir zusammen ein gelbes Thai-Curry. Das geschnippelte will ja verarbeitet werden. Der Online-Kochkurs dauert ca. 2 Stunden – je nachdem, wie viele Fragen gestellt werden; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Im Nachgang bekommst Du das Video vom Online-Kochkurs als download. Nach der Anmeldung und Überweisung der Kursgebühr erhältst du per E-Mail eine Rezept- bzw. Einkaufsliste, ca. 1 Woche vor dem Kurs!

Hinweis: Für die Online-Kochkurse nutzen wir die Konferenzsoftware Microsoft Teams™. Bitte nutzen Sie die aktuelle Version ihres Browsers. Weiterhin weisen wir hiermit hin, dass der von Ihnen eingegebene Teilnehmername währende des Online-Kurses im Teilnehmer-Chat bzw. ihre Kamera übertragen wird.

Der Chat bzw. ihre Kamera wird in der Aufzeichnung der Online-Kochkurse nicht berücksichtigt. Jedoch kann es sein, dass eventuell gestellte Fragen, durch die Beantwortung vom Kursleiter, in der Audiospur landen. Wenn Sie nicht wollen, dass ihr Name im Chat und somit für andere Teilnehmer/innen zu sehen ist, verwenden sie in der Microsoft Teams™-App einen Spitznamen bzw. deaktivieren Sie (ggf.) in den Einstellungen ihre Kamera.

Freie Plätze sind verfügbar
25 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
02
APRIL
SA 11 UHR

Kochkurs Küchenklassiker – Bratkartoffel, Rösti & Püree

  Unsere neue Kochkursserie erfreut sich großer Beliebtheit, was und natürlich sehr ehrt! Daher haben wir uns entschlossen weitere klassische Gerichte zu präsentieren! In diesem Kochkurs kochen wir weitere Klassiker wie z.B. Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln, Züricher Geschnetzeltes mit Rösti (keine fritierten was auch immer Kartoffeltaler!!!) und was leckeres (steht noch nicht fest) mit dem besten Kartoffelpüree der Welt aus Frankreich, auch Kartoffelmouseline genannt! Man könnte hier noch endlos weiterschreiben, doch wir sollten uns lieber auf das Kochen besinnen.... Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie mit uns die Klassiker aus der Kartoffel! Leistungen & Dauer: Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
0 FREIE PLÄTZE
AUSGEBUCHT
08
APRIL
FR 19 UHR

Küchenklassiker Rinderfilet oder schmeckt das auch mit anderem Fleisch?

Wir werden an diesem Abend einige bekannte Gerichte Kochen, die klassischer weise mit Rinderfilet zubereitet werden. Mit von der Partie werden z. B. sein: Beef Tartar, Rinderfilet mit Markkruste und Rotweinschalotten und Geschnetzeltes Boeuf Stroganoff mit Spätzle um nur einige zu nennen. Allerdings und das ist das Besondere daran, werden wir diese Gerichte nicht mit klassischem Rinderfilet zubereiten. Warum? Ich Das werde ich an diesem Abend nur zu gerne erklären. Nur soviel sei verraten, es hat mit Nachhaltigkeit zu tun. Nachhaltigkeit ist momentan ein fast schon inflationär eingesetztes Wort, selten ist das damit gemeint um was es wirklich geht. Fakt ist, Nachhaltigkeit bedarf der Aufklärung. Sie ist uns, der Akademie der kochenden Künste, in unserem täglichen Umgang mit Lebensmitteln sehr wichtig. So auch in diesem Kurs. Ein Rind besteht nicht nur aus Filet. Wir zeigen Ihnen, dass dieses tolle Tier wesentlich bessere und aromatischere Fleischstücke zu bieten hat. Sie sind skeptisch? Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie mit uns die etwas anderen Klassiker! Leistungen & Dauer: Zubereitung eines 4-Gang Menüs inkl. Wasser, Wein, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer cirka 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
8 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
09
APRIL
SA 19 UHR

Finest Beef meets finest Malt Scotch Whisky Akademie der kochenden Künste feat. Whiskyakademie Fürth 

Achtung! Dieses Event ist kein Kochkurs... Am 09.04.2022 servieren wir ein 5-Gang Menü mit feinstem Beef und Pork. Begleitet werden die Speisen von passenden Beilagen und 5 ausgewählten Malts. Lasst Euch überraschen!! Die Whiskyauswahl kommt von Andreas Hertl – Scotch Broth Whisky in Fürth Andreas sucht hier absolute Premium Whiskys aus! Absolutes Premiumfleisch & Premiumfisch meets Premiumwhisky! Seit gespannt und lasst Euch die Gelegenheit nicht entgehen! Leistungen & Dauer: 5-Gang Menü, Softdrinks, Wasser, Bier, Wein & 5 Malts Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
9 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
14
MAI
SA 19 UHR

Finest Beef meets finest Malt Scotch Whisky Akademie der kochenden Künste feat. Whiskyakademie Fürth 

Achtung! Dieses Event ist kein Kochkurs... Am 14.05.2022 servieren wir ein 5-Gang Menü mit feinstem Beef und Gemüse aus dem Smoker bzw. vom Grill. Begleitet werden die Speisen von passenden Beilagen und 5 ausgewählten Malts. Die Whiskyauswahl kommt von Andreas Hertl – Scotch Broth Whisky in Fürth. Andreas sucht hier absolute Premium Whiskys aus! Absolutes Premiumfleisch & Premiumfisch meets Premiumwhisky! Seit gespannt und lasst Euch die Gelegenheit nicht entgehen! Hier sind meine ersten Gedanken zum Menü: Outside Skirtsteak US *** Top Blade Roast US *** Wagyu Top Butt Cap *** Wet aged "to the end" Roastbbeef… *** Brombeeren und Habanero

Dauer ca. 4 Stunden Leistungen: 5-Gang Menü, Softdrinks, Wasser, Bier, Wein & 5 Malts

Freie Plätze sind verfügbar
16 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
21
MAI
SA 19 UHR

Finest Beef meets finest Malt Scotch Whisky Akademie der kochenden Künste feat. Whiskyakademie Fürth 

Achtung! Dieses Event ist kein Kochkurs... Am 21.05.2022 servieren wir ein 5-Gang Menü mit allem was Maul- und Klauenseuche bekommen kann. Z. B. Beef, Pork & Mufflon. Begleitet werden die Speisen von passenden Beilagen und 5 ausgewählten Malts. Lasst Euch überraschen!! Die Whiskyauswahl kommt von Andreas Hertl – Scotch Broth Whisky in Fürth Andreas sucht hier absolute Premium Whiskys aus! Absolutes Premiumfleisch & Premiumfisch meets Premiumwhisky! Seit gespannt und lasst Euch die Gelegenheit nicht entgehen! Leistungen & Dauer: 5-Gang Menü, Softdrinks, Wasser, Bier, Wein & 5 Malts Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
20 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
29
MAI
SO 11 UHR

Brotbackkurs Bauernbrot & Baguette

Brotbackkurs – Wir backen unser eigenes fränkisches Bauernbrot & Baguette!

Ein Backkurs für alle, die noch nie ein Brot gebacken haben oder immer wieder Probleme mit der Teigführung haben! In unserem Brotbackkurs geht es gleich ans eingemachte. Wir backen ein original fränkisches Bauernbrot (reines BIO-Roggenbrot) – aus rein natürlichen Zutaten, mit viel Geschmack und sehr guter Frischhaltung! Unser Bauernbrot hält locker eine Woche "durch"! Die Geh- und Ruhephasen, die unser Sauerteig zum gehen braucht, überbrücken wir im Brotbackkurs, mit einem herrlich süßlich duftenden Baguette. Eine schnelle Baguettevariante – wenn es mal schnell gehen muss – backen wir in unseren Brotbackkurs auch! Außerdem bereiten wir einige Brotaustriche zu – den unser Brot ist super, aber mit den passenden Beilgagen ist es noch besser! Brotbackkurs Inhalte:
  • Wir besprechen welche Mehle sich eignen und wo man sie beziehen kann.
  • Wie ziehe ich eine Sauerteig und wie "füttere" ich ihn.
  • Welches Equipment wird benötigt.
  • Erklärung von Grundtechniken und Grundbegriffe.
  • Vermittlung von handwerklichen Fertigkeiten, jeder muss Handanlegen und Kneten und Wirken etc.

Im Anschluß Vespern wir zusammen und was übrig bleibt darf eingepackt werden!

Leistungen & Dauer:

Zutaten für Ihr eigenes Brot, Sauerteigansatz für Zuhause, inkl. Wasser, Bier, Softdrinks, Leihschürze und Rezeptmappe. Dauer ca. 6-8 Stunden! Maximal 8 Teilnehmer/innen  
Freie Plätze sind verfügbar
6 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG
02
JULI
SA 19 UHR
Finest Beef meets finest Caribbean Rum Akademie der kochenden Künste feat. Whiskyakademie Fürth Achtung! Dieses Event ist kein Kochkurs... Am 02.07.2022 servieren wir ein 5-Gang Menü mit feinstem Beef & Fish! Begleitet wird der edle Fisch und das edle Fleisch von passenden Beilagen und 5 karibischen Rums. Lasst Euch überraschen!! Die Rumauswahl kommt von Andreas Hertl – Scotch Broth Whisky in Fürth Andreas sucht hier absolute Premium Rum´s aus! Absolutes Premiummenü meets Premiumrum! Seit gespannd und lasst Euch die Gelegenheit nicht entgehen! Weitere Infos folgen! Leistungen & Dauer: 5-Gang Menü, Softdrinks, Wasser, Bier, Wein & 5 Rum`s Dauer ca. 4 Stunden
Freie Plätze sind verfügbar
20 FREIE PLÄTZE
ANMELDUNG

Hallo,
schön das Du auf unserer Homepage bist.

Wir hoffen, du bist gut "rüber gekommen"?!

AKTUELL gilt bei uns die 2G Regel!
Bitte bringt zu den Kochkursen Euren Impfnachweis & Euren Personalausweis mit!


Vielen Dank!
Logo 0